Kontakt
Impressum

Startseite > Pressezentrum > Übersicht

Pressezentrum: Presseinformationen & Bilder

In unserem virtuellen Pressezentrum speziell für Journalisten bieten wir aktuelle Presseinformationen sowie Bildmaterial unserer Kunden gratis zum Download an. Außerdem kann im Archiv auch nach älteren Aussendungen recherchiert werden.

 

Stiegl-WM-Gewinnspiel: Mit der Stiegl-Brauwelt zu einem Auto

02.09.14: 

Rund 7000 Fußballfans besuchten während der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 die Stiegl-Brauwelt, um fernab der Copacabana die spannenden Spiele live mit zu verfolgen. Mehr als 1400 Besucher nahmen auch am großen Stiegl-WM-Gewinnspiel teil. Jetzt steht der Sieger fest: Rosemarie Steiner aus Salzburg konnte den Autoschlüssel für ihren nagelneuen KIA Picanto von Auto Höller-Verkaufsleiter Alfred Mittendorfer entgegennehmen.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Neues Zuhause zum Wohlfühlen für ältere Menschen

26.08.14: 

Für eine stetig älter werdende Gesellschaft werden in Zukunft verschiedenste Wohnformen für Senioren benötigt. Dieser Herausforderung stellt sich die Salzburg Wohnbau und setzt bereits seit Jahren auf die Realisierung von Projekten für Betreutes Wohnen, die das Gefühl von Unabhängigkeit und Selbstständigkeit vermitteln.

(Salzburg Wohnbau)

Details

Augen vor Schulstart überprüfen

21.08.14: 

Österreichs Schulkinder genießen ihre Sommerferien noch in vollen Zügen. Doch das nächste Schuljahr steht kurz bevor und zu einem erfolgreichen Start gehören nicht nur neue Schulsachen und eine Schultüte, sondern unbedingt auch ein Sehtest. „Vor Schulstart sollte man den nicht so straffen Terminkalender in der Familie nützen, um mögliche Sehschwächen bei den Kindern abklären zu lassen.

(Österreichs Augenoptiker)

Details

Internationale Salzburg Association fördert Kunst und Kultur

21.08.14: 

Die Internationale Salzburg Association (ISA) ist eine Plattform für Freunde und Förderer Salzburgs aus aller Welt, die sich dem Land besonders verbunden fühlen und dessen Schätze als „Salzburg-Liebhaber“ zu würdigen wissen. Seit Bestehen des Vereins wurden mehr als drei Millionen Euro an Fördergelder aufgebracht, die in die Erhaltung von Kulturgütern, in zukunftsträchtige Kunstprojekte, in die Förderung von Nachwuchskünstlern und vieles mehr geflossen sind.

(ISA)

Details

4. Stiegl-Klassik-Picknick: Das Sommernachtskonzert in lockerer Picknick-Atmosphäre

18.08.14: 

Ein lauer Sommerabend, leckere Häppchen, ein Glas Bier auf der Picknickdecke und dazu die Highlights aus Musik- und Filmgeschichte. Die Salzburger waren schon in den vergangenen drei Jahren begeistert vom Stiegl-Klassik-Picknick auf der Maibaumwiese vor der Brauerei. Heuer wird das Open Air Event am Samstag, 6. September, ab 17:00 Uhr (Einlass: 16:00 Uhr) stattfinden.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Noch mehr „Stiegl-Freibier“: Alkoholfreies jetzt auch in der kleinen Flasche

18.08.14: 

Alkoholfreien Genuss auf höchster Stufe bietet das neue, alkoholfreie „Stiegl-Freibier“, das seit Mai am Markt ist. Und weil´s so gut schmeckt, gibt es den hopfenfrischen Biergenuss für den kleinen Durst zwischendurch ab sofort in der Gastronomie auch in der handlichen 0,33-Liter-Mehrwegflasche.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Grande Finale für das neue Pitter Event Center

14.08.14: 

Die Umbauarbeiten am „Pitter“, dem „Hotel Crowne Plaza Salzburg - The Pitter“ laufen auf Hochtouren. Zum 150-Jahr-Jubiläum im Oktober dieses Jahres baut Hotelier Georg Imlauer das geschichtsträchtige Haus groß um. „Ein Teil der Zimmer ist seit Mai schon wieder belegt. Jetzt beginnt das große Finale", freut sich Imlauer, der sein Haus um ein für Salzburg einzigartiges Pitter-Event-Center sowie ein Sky-Restaurant und eine Sky-Bar in nur zehn Monaten Bauzeit erweitert.

(Imlauer)

Details

innocent ruft zum Stricken auf

13.08.14: 

Bereits zum vierten Mal ruft der erfolgreiche Smoothie-Hersteller innocent in Kooperation mit der Caritas von September bis Anfang Dezember zum „Großen Stricken“ von kleinen Mützchen auf. Eine Charity-Aktion, die hilft, ältere Menschen in Österreich warm durch den Winter zu bringen. Die Mützchen werden den innocent Smoothies, die ab Jänner in den Kühlregalen im Lebensmittelhandel stehen, als ein Zeichen von sozialer Wärme, aufgesetzt.

(Innocent Alps GmbH)

Details

19. Salzburger Bauernherbst: Bierspezialität in den Farben des Herbstes

12.08.14: 

Der Salzburger Bauernherbst hat seit seinem Beginn im Jahr 1995 eine steile Erfolgsgeschichte vorzuweisen und Stiegl ist stolz darauf, von Anfang an ein verlässlicher Partner und Veranstalter in diesem herbstlichen Veranstaltungsreigen zu sein. Auch heuer wird als besondere Bauernherbst-Spezialität das Bier in den Farben des Herbstes, das „Stiegl-Herbst-Gold“, eingebraut, das schon alleine mit seiner wunderbaren Farbe zum Genießen verführt.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Vor Autokauf Garantien checken

11.08.14: 

Die zweijährige gesetzliche Gewährleistung ist gerade abgelaufen, plötzlich kracht es beim Autofahren komisch beim Schalten. Möglicherweise ein Getriebeschaden? Das Auto muss in die Werkstatt, das große Zittern beginnt. Doch mit guten Garantieverlängerungen können Autofahrer Geld sparen. Salzburgs Fahrzeughändler wissen genau, welche unterschiedlichen Garantie-Pakete die einzelnen Hersteller anbieten, um die Kosten besser kalkulieren zu können.

(WKS Fahrzeughandel)

Details

Stiegl-Hausbier „Tauerngold Gipfelstürmer“: Ein erfrischender Alpenexote

07.08.14: 

Ein schweißtreibender Gipfelsieg macht durstig. Die Stieglbrauerei hat für die Bergsaison ein ganz besonderes Stiegl-Hausbier als erfrischende Belohnung nach einem Aufstieg herausgebracht. Das aromatische „Tauerngold Gipfelstürmer“ ist der perfekte Begleiter zur Stärkung am Berg – oder auch für die im Tal Gebliebenen, die ein Bier zum Sonnenuntergang im Angesicht der Berge genießen.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Salzburg Wohnbau mit neuem Auftritt

31.07.14: 

Mit einem neuen Logo präsentiert sich die Salzburg Wohnbau ab August in der Öffentlichkeit. „Das neue Erscheinungsbild vermittelt Dynamik, Innovation und Design kombiniert mit einem emotionalen Anspruch. Es ist zeitgemäß und ein weiterer Meilenstein in der Umsetzung der Strategie 2021 der Salzburg Wohnbau-Gruppe, mit der wir auch die Marktführerschaft in den Bereichen Innovation und Technologie in unserer Branche anstreben“, informiert Salzburg Wohnbau-Geschäftsführer Dr. Roland Wernik. Ein Weg, der mit der Realisierung des Projekts „Rosa Zukunft“ im Salzburger Stadtteil Maxglan erfolgreich eingeschlagen wurde. Dort wurde erstmals ein intelligentes Energiemanagementsystem installiert. Die positiv gewonnenen Ergebnisse sollen künftig Standard in allen neuen Wohnanlagen der Salzburg Wohnbau werden.

(Salzburg Wohnbau)

Details

Stiegl-Braukino gewinnt „InstallAward 2014“

23.07.14: 

Die Audio- und Videobranche hat einen neuen Preis: den InstallAward, den die renommierte Zeitschrift „Installation“ aus der Taufe hob. Erst kürzlich wurde diese angesehene Auszeichnung, bei der weltweit eingereichte AV-Medieninstallationen von einer internationalen Jury bewertet werden, in London übergeben.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Neuer Name für Schernberg

22.07.14: 

Aus „St. Vinzenz-Heim“ wird „Provinzenz“. Anfang Februar dieses Jahres präsentierte die St. Vinzenz-Betriebsgesellschaft der Salzburger Landesregierung ein erneuertes Konzept, das den Bewohnern des St. Vinzenz-Heims in Schernberg mehr Möglichkeit zur Inklusion, Integration und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bietet. Nach Zustimmung seitens des Landes Salzburg wird dieses zukunftsträchtige Wohn- und Betreuungsangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen nun sukzessive umgesetzt. Dabei stehen vor allem mehr Selbstbestimmtheit und kleinere Betreuungseinheiten in den Regionen für die Bewohner im Fokus.

(Provinzenz)

Details

Jedermann-Crew feierte gelungene Premiere im Stieglkeller

21.07.14: 

Ein verdientes Premierenfest feierte das „Jedermann“-Ensemble rund um „Jedermann“ Cornelius Obonya und „seine“ Buhlschaft Brigitte Hobmeier nach der gelungenen ersten Vorstellung im Stieglkeller. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes kommt bei den Salzburger Festspielen 2014 gleich 14 Mal zur Aufführung. Die Regisseure Brian Mertes und Julian Crouch übernehmen wieder gemeinsam die Regie des Jedermanns, die bereits im Vorjahr die fulminante Neuinszenierung des Traditionsstücks der Salzburger Festspiele wagten: Ein neuer Jedermann, freudvoll, überströmend und gesäumt von Figuren, die ihr Schicksal zu Markte tragen. Ein mystisches Spektakel, das die Zuschauer in den Bann zieht. Die Besetzung kann sich sehen lassen. Mit dabei sind u.a. Peter Lohmeyer (Tod), Simon Schwarz (Teufel), Jürgen Tarrach (Mammon), Fritz Egger (Schuldknecht), Katharina Stemberger (Weib des Schuldknechts) oder Johannes Silberschneider (Armer Nachbar).

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Tag der offenen Flaschen in der Stiegl-Brauwelt

18.07.14: 

Ein Gläschen belgische Braukultur, eine bierige Kostprobe aus Schottland oder doch ein Schluck Italien gefällig? Ja? Dann ist der „2. Tag der offenen Flaschen“ am 1. August im Maschinenhaus der Stiegl-Brauwelt genau das Richtige. Denn dort kann man sich ab 17:00 Uhr auf einen Streifzug durch die Welt der Biere – von Norwegen, über Schottland bis nach Italien – begeben.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Babys Gesundheit beginnt im Mutterleib

17.07.14: 

„Ist mein Baby gesund, habe ich eine Risikoschwangerschaft?“ – Diese Fragen bereiten den meisten schwangeren Frauen großes Kopfzerbrechen. Mit modernen wissenschaftlichen Mitteln lassen sich Risiken in der Schwangerschaft mittlerweile schon viel früher erkennen und auch im Mutterleib behandeln als noch vor ein paar Jahren. Der Salzburger Gynäkologe Dr. Dietmar Moosburger hat sich auf diesen wichtigen Fachbereich spezialisiert und führt das erste pränatale Diagnostikzentrum in Westösterreich: „Von einer Risikoschwangerschaft kann man nicht automatisch ab einem Alter von 35 Jahren sprechen. 0815-Untersuchungen reichen hier nicht. Für jede Frau muss ein ganz individuelles Profil erstellt werden – und je früher man mit der Feindiagnose beginnt, desto entspannter verläuft eineSchwangerschaft.“

(Diagnostikzentrum)

Details

Kontaktlinsen mit UV-Schutz

16.07.14: 

Der Sommer ist die schönste Zeit für erfrischende Bäder, Partys an lauen Sommerabenden und viel Sport in freier Natur. Brillen werden dabei oft als störend empfunden: Die Brille rutscht, wenn sich Schweiß auf der Nase bildet und beim Sprung ins kühle Nass sollte sie besser abgelegt werden. Wer trotzdem klare Sicht behalten möchte, der greift am besten zur Kontaktlinse. Doch Achtung: Nicht jeder Linsentyp passt. „Neben einem perfekten Sitz sind vor allem auch die Oberfläche der Hornhaut, der Pupillendurchmesser, die Lidspaltenbreite und die Zusammensetzung des Tränenfilms wichtige Kriterien für die richtige Kontaktlinse. Denn sie muss sitzen“, informiert Peter Gumpelmayer, Bundesinnungsmeister der Augen- und Kontaktlinsenoptiker.

(Österreichs Augenoptiker)

Details

Vollererhof: Romantik-Dinner für Verliebte

15.07.14: 

In der Festspielsaison wartet der Vollererhof mit einem besonderen Gourmetangebot für Verliebte auf: Bei einem Romantik-Dinner werden auf der Panorama-Terrasse mit Pianomusik im Hintergrund jeden Sonntag ab 19 Uhr kulinarische Genüsse wie karamellisierte Schafskäseterrine mit Rucola und Sonnenparadeisern, Heilbuttfilet in der Folie gegart mit Salbeignocchi und Honigzwiebeln oder Damwildnüsschen im Kürbiskernmantel mit Birnenauflauf und Eierschwammerln serviert. Dazu werden passende Getränke kredenzt. Süße Verführungen locken auch am Dessertbuffet.

(Gesundheitszentrum Vollererhof)

Details

Hotel Stieglbräu heißt jetzt Hotel Bräu IMLAUER

10.07.14: 

Vor 15 Jahren wagte Salzburgs Paradehotelier Georg Imlauer mit der Anpachtung des Salzburger Hotels „Stieglbräu“ den Sprung in die Selbständigkeit. Inzwischen zählen bereits fünf Hotels zu den „IMLAUER Hotels & Restaurants“-Betrieben (zwei in Wien und drei in Salzburg). Seit 2013 wurde von der Stieglbrauerei und Georg Imlauer kräftig in die Sanierung des Restaurant- und -Hotelbereichs mit 50 Zimmern vom „Stieglbräu“ in der Rainerstraße investiert.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

SAUgemütliche Grillabende genießen

10.07.14: 

Wenn verführerischer Grillduft in den Abendstunden rund um die Stiegl-Brauwelt zieht und die Holzkohle knistert, dann ist gemütliches Spanferk’l-Grillen im schattigen Biergarten der Stieglbrauerei angesagt. Ab 24. Juli veranstaltet die Stiegl-Brauwelt an jeweils fünf Abenden ein SAUgemütliches Grillfest mit Live Musik.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

RHZ-Bau eröffnet neue Firmenzentrale

09.07.14: 

Mit rund 200 Gästen aus Politik und Wirtschaft wurde kürzlich die neue Firmenzentrale der RHZ-Bau in der Ziegeleistraße 26 im Salzburger Stadtteil Schallmoos feierlich eröffnet. Die RHZ-Bau GmbH legte einen absoluten Blitzstart in der Branche hin. Kein Wunder, steht doch der engagierte ehemalige Salzburg-Chef des in der Zwischenzeit aufgelösten Alpine-Konzerns, Josef Rettenwander, dahinter. Er stieg im Frühjahr 2013 in das 2012 von der Brandl-Baugruppe aus Bad Ischl gegründete Schwesterunternehmen ein. Im Sommer 2013 konnte die Alpine-Tochter Emberger & Heuberger erfolgreich aus der Alpine Konkursmasse übernommen werden. Auf dem Areal wurde nun in nur fünf Monaten Bauzeit das alte Firmengebäude nach den Plänen von Architekt Wolfgang Pöcklhofer modernisiert und in ökologischer Holzbauweise auf 850 Quadratmeter Nutzfläche aufgestockt. Das Investitionsvolumen beträgt 1,5 Millionen Euro.

(RHZ-Bau)

Details

Salzburg ist anders: Mehr Kfz-Neuzulassungen

09.07.14: 

Herr und Frau Salzburger haben Lust am Automobil. „Die Pkw-Neuzulassungen inklusive Kombi stiegen bei uns im Salzburger Land von Jänner bis Juni 2014 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 1,89 Prozent auf 13.223 Fahrzeuge", freut sich Markus Kaufmann, Obmann des Salzburger Landesgremiums Fahrzeughandel. Im Jahr 2013 betrug die Zahl der Neuzulassungen im Bundesland nur 12.978 Fahrzeuge. Den Grund für das Plus sieht Kaufmann vor allem in den Vorziehkäufen rund um die neue NoVA (Normverbrauchsabgabe) sowie in einem Verkaufsschub im Juni. Österreichweit gingen die Zahlen um 2,7 Prozent auf 166.607 Zulassungen für Pkw und Kombi zurück.

(WKS Fahrzeughandel)

Details

Patronessen verkosten Burbon-Bock für Festspielball

08.07.14: 

Beim Salzburger Festspielball werden Traditionen hoch gehalten. Eine davon ist die typische Salzburger Gemütlichkeit. So gibt es beim „Ball der Bälle“ auch heuer wieder stilecht ein „Stiegl-Bräustüberl“ auf der Empore des Karl-Böhm-Saals und auf dem Balkon des Hauses für Mozart. Darum haben die Patronessen ihren Cocktail-Abend diesmal im Verkostungs- und Fassreifekeller der Stiegl-Brauwelt gelegt. Unter fachkundiger Anleitung von Kreativbraumeister Markus Trinker verkosteten die Damen die diesjährigen Festspiel-Biere – natürlich stilecht in langstieligen Gläsern.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Salzburger Straßentheater in der Stiegl-Brauwelt

03.07.14: 

Bereits zum 44. Mal findet das beliebte Salzburger Straßentheater der Salzburger Kulturvereinigung statt und feiert auch heuer wieder seine Premiere in der Stiegl-Brauwelt. Am Freitag, 18. Juli startet um 16:00 Uhr das Theaterstück „Wie man Hasen jagt“, eine Komödie von Georges Feydeau, der nach Molière als einer der erfolgreichsten französischen Komödiendichter gilt. Der Sudhaushof fungiert als imposante Freilichtbühne, bei Schlechtwetter dient das Braugewölbe der Stiegl-Brauwelt als Theaterbühne. Bei freiem Eintritt und freier Platzwahl wird qualitätsvolles Theater mit erstklassigen Schauspielern geboten. Für das leibliche Wohl des Publikums sorgt im Anschluss an die Premiere die Gastronomie der Stiegl-Brauwelt, mit einer zünftigen Jause und einem frisch gezapften Stiegl.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Stadtteilfest beim neuen „Freiraum Maxglan“

02.07.14: 

Mit einem großen Stadtteilfest feierten gestern Abend Politiker, Bauträger und Bewohner beim neuen „Freiraum Maxglan“ die offizielle Übergabe des Areals der ehemaligen Struberkaserne aus der militärischen in die zivile Nutzung.

(Salzburg Wohnbau)

Details

„Stieglbräu zum Klosterhof“ feierte fulminantes Jubiläum

30.06.14: 

Mit einer fulminanten Eventreihe zelebrieren Edith und Johann Dobersberger das 85-Jahre-Jubiläum ihres Traditionsgasthauses „Stieglbräu zum Klosterhof“. Bis dato feierten bei der „Fête Rosé Alpenglühen“, beim „ORF-Frühschoppen“ und beim „Großen Jubiläumsfest“ über 3000 Gäste mit.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Supergau Reifenplatzer

25.06.14: 

Ein Reifenplatzer während man Vollgas auf der Autobahn unterwegs ist - dieser Gedanke ist für viele Autofahrer ein Albtraum. Damit dieses Szenario nicht gerade bei der Fahrt in die Ferien Wirklichkeit wird, sollte man unbedingt vor Urlaubsantritt eine Fachwerkstätte aufsuchen. „Gerade im Urlaub wird das Auto voll beladen. Da muss der Reifen kontrolliert und unbedingt der Reifendruck angepasst werden“, rät Herbert Neuhauser, Salzburger Innungsmeister der Kraftfahrzeugtechniker.

(WKS Fahrzeughandel)

Details

Stiegl-Braujuwel Pale Ale

24.06.14: 

Rechtzeitig zu Sommerbeginn braut Stiegl, die Privatbrauerei der Österreicher, das neue Braujuwel „Stiegl-Pale Ale“. Es macht als Aperitif Lust auf mehr, schmeckt durch die fein-herbe Note zu Salaten, Aufstrichen, asiatischen Gerichten, Meeresfrüchten, Frisch- und Schafkäse. Das Stiegl-Braujuwel erfrischt in der Sommerzeit mit einem Alkoholgehalt von 5,0 Volumenprozent, einer Stammwürze von 12 Grad Plato und einer perfekten Trinktemperatur von 6 bis 8 Grad Celsius.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

SALITOS „Brazil“ Limited Edition

12.06.14: 

In nur wenigen Tagen ist es soweit - dann liegt die ganze Welt im Fußball-Fieber. Wer kein Flug-Ticket nach Brasilien hat, kann sich das Copacabana-Feeling auch ganz leicht nach Hause holen. Exklusiv für das Fußball-Event wurde die Salitos Brazil WM-Edition kreiert, die den Geschmack südamerikanischer Lebenslust und Leichtigkeit auch nach Österreich bringt. Jede Fußball-Party wird mit dem Kult-Bier so zum Volltreffer.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

 
Seite 1/12
Startseite > Pressezentrum > Übersicht