Kontakt
Impressum

Startseite > Pressezentrum > Übersicht

Pressezentrum: Presseinformationen & Bilder

In unserem virtuellen Pressezentrum speziell für Journalisten bieten wir aktuelle Presseinformationen sowie Bildmaterial unserer Kunden gratis zum Download an. Außerdem kann im Archiv auch nach älteren Aussendungen recherchiert werden.

 

Tausende Woll-Wohltäter machten beim „Großen Stricken“ mit

27.01.15: 

Insgesamt 242.991 kleine Mützchen zieren ab sofort wieder als Zeichen der sozialen Wärme innocent Smoothies in den Kühlregalen des Lebensmittelhandels. Produziert wurden diese in liebevoller Handarbeit von engagierten Freiwilligen aus ganz Österreich, die gerne stricken und damit einen karitativen Beitrag leisten wollen. Denn für jeden verkauften Smoothie mit Mütze gibt innocent 20 Cent an die Caritas Österreich weiter, die damit ältere Menschen warm durch den Winter bringt. Werden alle Smoothies aus den Supermarkt-Kühlregalen abgeholt, kommt dieses Jahr eine Spendensumme von rund 48.700 Euro zusammen.

(Innocent Alps GmbH)

Details

Vollererhof mit neuem Salesman

26.01.15: 

Der Tourismusfachmann Florian Schaible (31) ist seit kurzem für den renommierten Vollererhof als Sales-Betreuer & Berater tätig. Damit intensiviert das hochkarätige Hotel & Gesundheitszentrum, das in 800 Metern Seehöhe vor den Toren der Stadt Salzburg auf einem keltischen Kraftplatz thront, die Sales-Aktivitäten in Österreich, Deutschland, England, den Beneluxstaaten sowie im arabischen und osteuropäischen Raum.

(Gesundheitszentrum Vollererhof)

Details

Riesen-Knödelei in der Stiegl-Brauwelt

23.01.15: 

Im Februar finden in der Stiegl-Brauwelt-Gastronomie wieder die „Knödelwochen“ statt. Küchenchef Matthias Mackner und sein Team zaubern von 1. bis 17. Februar täglich flaumig-köstliche Knödelvariationen auf den Tisch.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Tag der offenen Flaschen

19.01.15: 

Ein Gläschen belgische Braukultur, eine bierige Kostprobe aus Schottland oder doch ein Schluck Italien gefällig? Ja? Dann ist der „Tag der offenen Flaschen“ am 30. Jänner im neu gestalteten Maschinenhaus der Stiegl-Brauwelt genau das Richtige. Denn dort kann man sich auf einen Streifzug durch die Welt der Biere – von Norwegen, über Schottland bis nach Italien – begeben.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Internationale Gourmet-Szene traf sich in Salzburg

15.01.15: 

Mehr als 200 Mitglieder der internationalen Gourmet-Vereinigung „Chaîne des Rôtisseurs“, trafen sich am Wochenende zum Jahresauftakt in der Stadt Salzburg. Darunter auch die Vize-Präsidentin Mary Jones aus England sowie Feinschmecker aus Frankreich, Monaco, Deutschland und der Schweiz. Als amtierender „Bailli de Salzbourg“ lud Hotelier Georg Imlauer zum legendären Neujahrsempfang in das Pitter Event Center im frisch renovierten „Hotel Crowne Plaza Salzburg – The Pitter“.

(Imlauer)

Details

Optimistisch für 2015

14.01.15: 

Eines steht fest: Große Sprünge dürften auch 2015 für den Automarkt in Österreich nicht zu erwarten sein. Allerdings zeigt sich die Automobilbranche vor allem im Bundesland Salzburg recht krisenresistent. „Wir sind mit dem Ergebnis im abgelaufenen Jahr 2014 zufrieden, wir haben besser abgeschnitten als der österreichische Durchschnitt und starten zuversichtlich ins neue Jahr“, sagt Markus Kaufmann, Obmann des Salzburger Landesgremiums Fahrzeughandel. 2014 wurden in Salzburg 23.706 PKW (inklusive Kombi) neu zugelassen, österreichweit waren es in diesem Segment 303.318 PKW (inklusive Kombi). Während für Österreich somit ein Minus von 4,9 Prozent verzeichnet wurde, hatte Salzburg nur einen Rückgang von 3,3 Prozent.

(WKS Fahrzeughandel)

Details

Stiegl-Hausbier "Männerschokolade"

12.01.15: 

Die Bio-Bierspezialität „Männerschokolade“ – veredelt mit einer feinen Kakaomischung aus dem Hause des Spitzenchocolatiers Josef Zotter – eröffnet auch 2015 Jahr wieder den Reigen der Stiegl-Hausbiere, die Bierliebhaber das ganze Jahr über erfreuen. Die gelungene Kombination aus einem traditionellen Stout-Bier mit Kakao offenbart sich schon beim Einschenken mit einer üppigen, cremigen Schaumkrone und versüßt nicht nur Männern den Biergenuss.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Stiegl baut noch mehr Urgetreide an

09.01.15: 

Investitionen in die Mitarbeiter, in den Umweltschutz und in eine durchdachte Kreislaufwirtschaft sind für die Stieglbrauerei zu Salzburg Investitionen, die sich vielfältig lohnen. Der 24. Nachhaltigkeitsbericht, der kürzlich erschienen ist zeigt auf, wo dies bereits gelungen und was noch zu tun ist.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Stiegl-Altbäuerin-Kalender

22.12.14: 

"Das Leben wäre wirklich spitze, käme Goldbräu aus der Zitze." – Diese und elf weitere Weisheiten lernt man im Stiegl-Altbäuerin-Kalender, der rechtzeitig zum Jahreswechsel auf den Markt kommt. "Carla, die sympathische Landwirtin aus unserem neuen Fernsehspot, hat zwar nicht die perfekten Kurven für Victoria's Secret und Playmate des Monats wird sie vermutlich auch nicht mehr, aber sie hat eines, nämlich Charisma und Witz", schmunzelt Stiegl-Eigentümer Dr. Heinrich Dieter Kiener, der in der Kommunikation auf "slow down" mit einem Schuss Humor setzt.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Warten auf das Christkind

05.12.14: 

Über der Stiegl-Brauwelt liegt während der Adventzeit ein besonderer Hauch von Weihnachtsvorfreude. Der kleine, aber feine Christkindlmarkt ist ein absoluter Geheimtipp, um stimmige Stunden zu verbringen und der Alltagshektik zu entfliehen. Ein abwechslungsreiches Adventprogramm mit Gratis-Glasgravieren, Weisenbläsern, Adventsingen, Perchtenlauf, internationalen Weihnachtsbräuchen und Eisstockschießen bietet Unterhaltsames für die ganze Familie. Den stimmungsvollen Abschluss stellt wiederum das traditionelle „Warten auf das Christkind“ am 24. Dezember dar.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Neue Buchreihe über regionale Schätze

04.12.14: 

Eine neue Buchreihe unter dem Titel „Das große kleine Buch“ widmet sich wieder entdecktem Wissen aus den Bereichen Kochen, Natur, Gesundheit, Familie und Brauchtum. „Sie machen unsere einzigartige Heimat erlebbar“, bringt es Verleger Hannes Steiner auf den Punkt.

(Servus Verlag)

Details

Salzburg Wohnbau setzt auf Wohnbauförderung neu

03.12.14: 

„Die Wohnbauförderung neu, die mit 1. April 2015 in Kraft treten wird, ist ein wichtiger Schritt in eine neueRichtung. Damit können sich in Zukunft viel mehr Salzburger auch aus der Mittelschicht den Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen. Zudem werden die Mieten in älteren geförderten Wohnanlagen billiger“, informiert Salzburg Wohnbau-Geschäftsführer DI Christian Struber. Denn die Wohnbauförderung setzt wesentliche neue Akzente. So wird anstelle von Darlehen des Landes auf nicht rückzahlbare Zuschüsse umgestellt und vor allem die Eigentumsförderung verbessert. Erstmals wird das Land hohe Mieten in bestehenden Wohnanlagen durch einen Zuschuss verbilligen. „Rund 19.000 Altmieten werden in den nächsten Jahren gesenkt. Das ist wirklich dringend notwendig“, so Struber.

(Salzburg Wohnbau)

Details

Original Stieglbock 2014

26.11.14: 

Schon im August dachten die Stiegl-Braumeister an Weihnachten und brauten ein besonders rundes und volles Bockbier ein. „Unser ‚Bock 2014‘ hat heuer wunderschöne leuchtende Kupfertöne aus einer speziellen Karamell Malzmischung. Die Malz- und Hopfentöne sind perfekt ausbalanciert, die feine Hopfenbittere wirkt gut eingebunden. Ein ‚ehrlicher‘ Bock, der seine ganze Kraft voll zum Ausdruck bringt“, sagt Stiegl-Braumeister Christian Pöpperl. Die festliche Bierspezialität wurde bereits vor drei Monaten eingebraut, sie passt hervorragend zu Wild, Ente und Gansl sowie zu gut gereiften Käsesorten.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

CanCan Alpin beim 20. Stiegl-Bockbierfest

24.11.14: 

Bereits zum 20. Mal fand am vergangenen Wochenende das legendäre Stiegl-Bockbierfest, eine der begehrtesten Charity-Veranstaltungen Salzburgs der Vorweihnachtszeit, in der Stiegl-Brauwelt statt. Rund 300 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gastronomie folgten der Einladung der Stiegl-Eigentümer Heinrich Dieter und Alessandra Kiener und feierten unter dem Motto „Der 20er Bock“ für einen guten Zweck. Der gesamte Erlös des Abends in Höhe von 28.940 Euro ging an den Verein Spektrum, der sich der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Salzburg widmet.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Schernberger Advent berührt Herzen

24.11.14: 

Tausende Besucher stimmten sich am vergangenen Samstag beim traditionellen Schernberger Advent von Provinzenz in Schwarzach im Pongau auf die besinnliche Vorweihnachtszeit ein. Unter dem Motto „Tiaf im Herzn drin“ berührte auch dieses Jahr das bewegende und gefühlvolle Konzert der Provinzenz-Bewohner die Herzen.

(Provinzenz)

Details

Stiegl holt „European Beer Star“ nach Österreich

18.11.14: 

„Wir sind auf dem richtigen Weg, und das wird uns immer öfter bestätigt“, freut sich Stiegl-Eigentümer Dr. Heinrich Dieter Kiener. Stiegl hat nach dem World Beer Cup wieder eine Auszeichnung nach Österreich geholt. Diesmal beim „European Beer Star“ in Nürnberg, einem der renommiertesten Preise der Branche. Die Salzburger Privatbrauerei war nicht zu schlagen und bekam Gold überreicht.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Der Berg ruft

17.11.14: 

Einen Vorgeschmack auf das 21. Bergfilmfestival, das vom 20. November bis 8. Dezember wieder im DAS KINO läuft, vermittelte die Salzburg Wohnbau am vergangenen Sonntag rund 200 Gästen bei der traditionellen Filmfestival-Matinee.

(Salzburg Wohnbau)

Details

Salzburg mit neuem Gastro-Highlight

17.11.14: 

Einen atemberaubenden Blick über die Dächer der Altstadt, die Festung und den Mönchsberg bietet das neue IMLAUER Sky-Restaurant mit angeschlossener Sky-Bar im 6. Stock des „Hotel Crowne Plaza Salzburg - The Pitter“ in der Rainerstraße. Restaurant und Bar sind miteinander verbunden und ab sofort geöffnet.

(Imlauer)

Details

Stiegl GASTierte mit voller Vielfalt im Gepäck

13.11.14: 

Vom 8. bis 12. November tummelten sich wieder zahlreiche Wirte, Verkäufer und Lieferanten im Messezentrum Salzburg, dabei gab es einen besonderen Treffpunkt, der zum Genießen einlud: der Stiegl-Stand in Halle 2. Ein weiterer Hotspot der „Alles für den Gast-Herbst 2014“ war der „Craft Beer Summit“ – dort konnten alle Messebesucher in die aromareiche Welt der Kreativbiere eintauchen. Vielfalt wurde großgeschrieben: Über 99 Biere aus rund zehn Ländern gab es zu verkosten. Auch Stiegl präsentierte ihre Kreativbiere wie ein dunkles Weißbier mit Kaffeegeschmack, ein Witbier, das an Orange und Koriander erinnert und ein frisch duftendes Kräuterbier, das mit Zitronenmelisse, Koriander und Schafgabe eingebraut wurde.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Weihnachtszauber in der Stiegl-Brauwelt

10.11.14: 

Weihnachtsmärkte gibt es in der Adventzeit viele. Wer aber einen besonderen Geheimtipp abseits von Kommerz und Einheitsbrei sucht, ist in der Stiegl-Brauwelt in Maxglan richtig. Von 27. November bis 21. Dezember hat hier ein kleiner, feiner Markt geöffnet, bei dem alles unter dem Motto Qualität, Genuss und bieriger Vielfalt steht. Und: Wer einmal vorbei kommt, hat noch längst nicht alles gesehen – denn jedes Wochenende gibt es ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Strickfieber greift auf Promis über

06.11.14: 

Otto Waalkes, Regina Halmich, Roger Cicero: Immer mehr Prominente unterstützen „Das Große Stricken“, die jährliche Benefizaktion von Smoothie-Marktführer innocent. Vier Wochen vor Einsendeschluss spricht alles für einen neuen Spendenrekord.

(Innocent Alps GmbH)

Details

Das „Christkindl“ kommt bald: Stiegl-Honigbier

04.11.14: 

In Salzburg kommt der Honig nicht nur aufs Brot, sondern auch ins Bier: Stiegl-Braumeister Christian Pöpperl und Stiegl-Kreativbraumeister Markus Trinker haben wie schon in den letzten Jahren ein Weihnachtshonigbier kreiert – also ein „Christkindl“ für alle Bierliebhaber und -genießer.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

"Ferdinand" Stiegl-Jahrgangsbier-Edition 2014

03.11.14: 

Seit 2011 präsentiert Stiegl, die Privatbrauerei der Österreicher, einmal im Jahr ein ganz besonders edles Bier: „Man könnte sagen, ein Bier, das der Braukunst die Krone aufsetzt“, schmunzelt Stiegl-Braumeister Christian Pöpperl. „Und darum haben wir diesem Bier auch den royalen Namen ‚Ferdinand‘ gegeben“, ergänzt Markus Trinker, Kreativbraumeister bei Stiegl und seines Zeichens ständiger Begleiter des Reifeprozesses. Das schon vor fünf Monaten eingebraute Imperial Alt Barrel Aged* tritt in einer kräftigen Kupferfarbe auf und verzaubert mit einem Hauch von Karamell sowie Kokos, Vanille und Toffee. Erst kürzlich wurden die ersten Flaschen der limitierten Jahrgangsbier-Edition – von der nur 5000 Flaschen abgefüllt wurden – bei der Präsentation in der Stiegl-Ambulanz geöffnet und die besondere Brauspezialität zum ersten Mal verkostet.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Wichtiger Wohnraum für Wals-Siezenheim

31.10.14: 

Wohnungen zu vernünftigen Preisen sind in Salzburg Mangelware. Mit der Realisierung von zwei familiären Wohnhäusern gelingt es der Salzburg Wohnbau attraktiven Wohnraum in Wals-Siezenheim zu schaffen. Auf einem Grundstück, das von der Gemeinde im Baurecht erworben wurde, entstehen in zwei Bauabschnitten insgesamt 25 Mietwohnungen in ruhiger Lage an der Saalach in der Dammstraße.

(Salzburg Wohnbau)

Details

Stiegl-Glühbier für die kalte Jahreszeit

30.10.14: 

Der Winter kann kommen: Denn ab Mitte November sind wieder alle drei Stiegl-Winter-Bierspezialitäten erhältlich! Der „Original Stieglbock“, das begehrte Weihnachtshonigbier mit dem klingenden Namen „Christkindl“ und das wärmende Stiegl-Glühbier „RUPRECHT“.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Warm und sicher durch den Winter

30.10.14: 

Achtung, jetzt kommen die kalten Tage! Wir selbst holen Winterstiefel und Handschuhe aus den Schränken. Auch für das Auto sollte man jetzt eine Winter-Grundausstattung zusammenstellen und sich noch das eine oder andere praktische Extra, wie Dachbox oder Sitzheizung anschaffen.

(WKS Fahrzeughandel)

Details

Gletschermühle am Kitzsteinhorn eröffnet

27.10.14: 

Bei herrlichen Pistenverhältnissen und strahlendem Sonnenschein wurde die Gletschermühle am Kitzsteinhorn beim Alpinzentrum am vergangenen Wochenende wieder eröffnet. Die atemberaubende Gebirgsterrasse des Restaurants, das mit regionalen Schmankerln und einer speziellen Stiegl-Bierkarte lockt, wurde in den vergangenen Wochen windgeschützt und beheizbar gemacht. Auch innen erstrahlt die Gletschermühle in neuem Glanz mit viel Flair. Zur Eröffnungsfeier wurde in 2.450 Metern Seehöhe unter dem Motto „Genuss am Berg“ ein Bierdegustationsmenü kredenzt.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Traditionelles Martinigansessen in der Stiegl-Brauwelt

27.10.14: 

Die Gastronomie der Stiegl-Brauwelt ist bekannt für traditionelle, österreichische Küche auf höchstem Niveau. Selbstverständlich darf dabei das traditionelle Martinigansessen zur Ehrung des Heiligen Martin nicht fehlen: Ab 4. November werden in der Gastronomie der Stiegl-Brauwelt „Gansl-Spezialitäten“ - auf Wunsch mit passender Bierbegleitung – serviert.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

Unheimliches Halloween in der Stiegl-Brauwelt

23.10.14: 

Schaurige Erlebnisse bietet die Stiegl-Brauwelt zu Halloween: Jeweils um 18:00 und 19:30 Uhr startet mit der Spezialführung „Feuer und Flamme“ eine gespenstische Tour durch die Gemäuer der Stieglbrauerei zu Salzburg. Wie der Name schon verrät, greift das neue Programm den großen Brauereibrand im 19. Jahrhundert auf.

(Stieglbrauerei zu Salzburg)

Details

14 neue Wohnungen für Uttendorf

22.10.14: 

In der Pinzgauer Gemeinde Uttendorf wurde gestern eine neue Wohnanlage an die Bewohner übergeben, die von der Salzburg Wohnbau errichtet wurde. In der Neugasse entstand auf einem rund 2100 m² großen Grundstück der Bundesforste ein Wohnhaus mit 14 barrierefreien Mietwohnungen.

(Salzburg Wohnbau)

Details

 
Seite 1/14
Startseite > Pressezentrum > Übersicht